Logo designen lassen - Buchaltung Annette Kirchner / Logo-Design Essen
 
Übersicht

Logo-Design für Buchaltung Annette Kirchner

Individuelle Logo-Entwicklung vom Profi aus Essen für den Kunden Buchaltung Annette Kirchner

Logo-Design ➥ Preise & Infos

Logo-Design für Buchaltung Annette Kirchner erstellt

Annette Kirchner beauftragte designbetrieb mit der Entwicklung eines stringenten Cororate Design für Ihr Unternehmen. Hierbei galt es, zunächst ein Logo und Stilelemente zu entwickeln, sowie Farben und Schriften zu definieren. Im Anschluss daran sollte das grafische Konzept im ersten Schritt auf Printmedien und einen Stempel übertragen werden.

Die Verständlichkeit von Logos ist besonders wichtig

Das Bildzeichen des Logos (Wort-Bild-Marke) soll eine direkte assoziative Verbindung zum Unternehmen / Produkt oder zur Dienstleistung herstellen. Das Logo soll indes die Bedeutung des Namens oder der Dienstleistung / der Tätigkeit unterstreichen. Die Kombination von Wortmarke und grafischem Symbol / Signet macht das Logo zu einer so genannten "Wort-Bild-Marke".

Die Einprägsamkeit von Logos

"Keep ist simple & stupid"... je einfacher die Symbolik und je einfacher das Wort, umso schneller und länger bleibt es in Erinnerung! Je schneller sich Ihr Logo Design beim Verbraucher eingeprägt, umso weniger kostenintensive Werbung muss betrieben werden. Ein starkes Logo spart also echtes Geld!

Reproduzierbarkeit (technische Mindestanforderungen an das Logo)

Logos müssen auch auf kleinen Werbeträgern oder Produkten gut les- und erkennbar sein! Des Weiteren müssen sie in Schwarz-weiß ebenso wie in Farbe "funktionieren" - das heißt erkannt und verstanden werden. Beispiele hierfür finden sich im Bereich von Stempeln, Faxschreiben oder Werbeaufdrucken auf Kugelschreibern. Nach dem Motto "Weniger ist mehr", geht es nicht nur darum, grafische Formen und Texte zu reduzieren /stilisieren, sondern auch die Farben auf ein Minimum zu begrenzen. "Funktionierende" Logos sind auch bei einer Breite von 30 Millimetern noch deutlich erkenn- und lesbar. Das Logo muss also skalierbar sein. Stellen Sie es auf jeden Fall als Vektorgrafik zur Verfügung. Das Logo sollte keine Fotos oder Farbverläufe enthalten. Das Logo muss auch einfarbig funktionieren.
Ihr Logo muss in allen erdenklichen Medien einsetzbar sein. Im vierfarbigen Offset-Druck Ihrer Geschäftsdrucksachen (CMYK-Farbraum) ebenso wie am Bildschirm, zum Beispiel auf Ihrer Homepage (RGB-Farbraum). Es muss auf Stempeln funktionieren, also in schwarz-weiß. Im Miniformat (Kugelschreiber) und im Großformat (auf Plakaten). Ihr Logo muss also in jedem Format "funktionieren". Haben Sie noch weitere Fragen? Sprechen Sie uns gerne an.

Warum Logos ein MUSS sind / die Vorteile eines Logos

Das Logo ist ein wesentlicher Faktor Ihrer Unternehmenskommunikation!
  • Es signalisiert die Institution.
  • Das Logo hebt die Institution klar von Mitbewerbern ab und verleiht ihr ein eindeutiges Profil.
  • Das Logo Design ist für den Betrachter Sinnbild und Bezugspunkt. Es ist das Gesicht der Institution.
  • Das Logo assoziiert unmittelbar Inhalte, und es bleibt hängen.
  • Das Logo ist auch Ihre Marke. Es erzeugt im besten Falle Vertrauensvorschuss. Es steht für Inhalte und Erfahrungswerte. Das Logo ist Grundstein der Imagebildung des Unternehmens.

Die rechtlichen Anforderungen an ein Firmen-Logo

Das Wichtigste ist, dass Sie sich Ihr Firmenname und Ihr Firmen-Logo ausreichend von Ihren Mitbewerbern abgrenzt. Andernfalls drohen rechtliche Probleme im Bereich des Markenrechts. Klären Sie diesen rechtlichen Punkt sorgfältig ab! Nutzen Sie im ersten Schritt Google zur Recherche, vor allem die Google-Bildersuche, oder auch Bing. Recherchieren Sie auch in Markenregistern nach bereits "eingetragenen Marken". Im Zweifelsfall überlassen Sie die rechtliche Klärung Ihrer "Marke" einem Anwalt für Markenrecht. Sprechen Sie uns auch gerne an, wenn Sie weitere Fragen haben.

© designbetrieb 2006 - 2021
Werbeagentur · Webdesign Essen