Logo Design - Medikama / Logo-Design Essen
 
Übersicht

Logo-Design für Medikama

Individuelle Logo-Entwicklung vom Profi aus Essen für den Kunden Medikama

Logo-Design ➥ Preise & Infos

Logo-Design für Medikama erstellt

Medikama aus Bochum vertreibt weltweit Medzintechnik. Die jüngst gegründete Handelsvermittlung befasst sich mit der Anbahnung und Abwicklung von Handelsgeschäften zwischen deutschen und anderen europäischen Herstellern und Handelsunternehmen sowie Unternehmen mit Sitz im Iran. Dabei liegt der Produktschwerpunkt auf pharmazeutischen, medizinischen und orthopädischen Artikeln, Labor-, Ärzte- und Dentalbedarf sowie zahnärztlichen Instrumenten, Altenpflege- und Krankenhausbedarf.

Medikama beauftragte designbetrieb mit der Entwicklung eines Corporate Deisgn und Logos und im Anschluss daran mit der Entwiklung einer responsive-fähigen WordPress gestützten Internetpräsenz.
Das Logo assoziiert den globaen Handel mit Medizin(technik): die bekannte Schlange am Äskulabstab vor der Kulisse der stilisierten Erdkugel.

Das Logo Design trägt maßgeblich zur Imagebildung bei!

Ein Logo sollte einprägsam (prägnant) sein, positiv, und es sollte einen hohen Wiedererkennungswert besitzen. Es ist DAS Identifikationsmerkmal des gesamten Unternehmens oder auch eines Produktes. Wichtig ist auch die POSITIVE Assoziation. In manchen Fällen macht es Sinn, auf ein Produkt-Logo zu wechseln. Im Falle eines Imageschadens wird dieser auf das Produkt reduziert und betrifft nicht das gesamte Unternehmen, das mit seinem Namen "gerade steht".

Starke Logos reduzieren Werbekosten

Das Logo soll den Bekanntheitsgrad des Unternehmens oder des Produkts steigern, mit dem Ziel der Verkaufsförderung. Es geht also im Kern um seine Werbewirksamkeit. Das reduziert kostenintensive Werbekampagnen, die genau dasselbe Ziel verfolgen. Entscheidend hierfür sind eine hohe Einprägsamkeit Ihres Logos sowie eine gute assoziative Verbindung zum Unternehmen / Produkt. Dies lässt sich durch ein sauber konzipiertes Logo-Design positiv beeinflussen.

Logo-Entwicklung - Simplifikation

Starke Logos zeichnen sich durch einfachste Formen und wenige Farben aus. Die Grundformen wären Kreis, Quadrat, Dreieck und der Strich. Je einfacher die Form des Logos umso schneller prägt sie sich ein und umso länger bleibt sie in Erinnerung. Das Logo muss sich also zum Wettbewerb abgrenzen und einzigartig sein. Es sollte zeitlos sein und keine kurzfristigen Trends bedienen. Mode und Trends kommen und gehen - ihr Logo soll bleiben. Verwenden Sie nicht mehr als maximal 2 Schrifttypen. Es sollte auch aus der Ferne noch gut erkennbar sein. Achten Sie auf den inhaltlichen Bezug zum Produkt oder der Dienstleistung. Alle Infos ausführlich auf unserer Webseite. Haben Sie noch weitere Fragen? Sprechen Sie uns gerne an.

Die Verständlichkeit von Logos ist besonders wichtig

Das Bildzeichen des Logos (Wort-Bild-Marke) soll eine direkte assoziative Verbindung zum Unternehmen / Produkt oder zur Dienstleistung herstellen. Das Logo soll indes die Bedeutung des Namens oder der Dienstleistung / der Tätigkeit unterstreichen. Die Kombination von Wortmarke und grafischem Symbol / Signet macht das Logo zu einer so genannten "Wort-Bild-Marke".

Die Einprägsamkeit von Logos

"Keep ist simple & stupid"... je einfacher die Symbolik und je einfacher das Wort, umso schneller und länger bleibt es in Erinnerung! Je schneller sich Ihr Logo Design beim Verbraucher eingeprägt, umso weniger kostenintensive Werbung muss betrieben werden. Ein starkes Logo spart also echtes Geld!

© designbetrieb 2006 - 2022
Werbeagentur · Webdesign Essen